Aktuell
30.08.17  |  

Stig Ingar Evje, vermisster CEO Implenia Norge, ist tot

Implenia trauert um Stig Ingar Evje, CEO Implenia Norwegen, der seit dem 3. Mai 2017 als verschollen galt. Jetzt steht fest, dass er tot ist.

Stig Ingar Evje.


Es geschah beim Wandern in Norwegen: Stig Ingar Evje, CEO Implenia Norwegen, verschwand spurlos. Nun steht fest, dass er tot ist. Eine DNA-Probe hat ergeben, dass es sich bei einem gefundenen Leichnam um ihn handelt. Group Executive Board und die Mitarbeitenden von Implenia sind tief betroffen und sprechen der Familie ihr aufrichtiges Beileid aus, teilt Implenia mit. «Wir haben bis zum Schluss gehofft, dass Stig wohlbehalten zurückkehrt. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei bei der Familie», sagt CEO Anton Affentranger.


Schweizer Bauwirtschaft 9/2017 vom 23. August 2017

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

Arbeitssicherheit:  Welchen Einfluss hat die Digitalisierung?

Technik: Der grösste Raupenkran der Schweiz im Einsatz.

Bildung: Die Webserie «Die Bauhelden» wirbt für eine Lehre auf dem Bau.

Probenummer bestellen

Schweizerischer
Baumeisterverband

Weinbergstrasse 49
Postfach, 8042 Zürich
Tel. +41 (0)44 258 83 33
Fax +41 (0)44 261 03 24
redaktion(at)baumeister.ch