Am Freitag, 22. März konnte das Bildungszentrum Bau den erfolgreichen Kandidaten der Bauvorarbeiterschule Verkehrswegbau die Diplome übergeben.

Zu den Festlichkeiten im Campus Sursee begrüsste Ruedi Furter, Schulleiter VOS POS Verkehrswegbau, die Diplomanden und ihre Begleitung. Er bedankte sich sogleich bei den anwesenden Partnerinnen für die aufgebrachte Geduld und für die wertvolle Unterstützung ihres Partners während der Ausbildung. Insgesamt wurden an der Diplomfeier 70 Strassenbauer, 30 Gleisbauer, 11 Grundbauer sowie 10 Vorarbeiter Strassenunterhalt ausgezeichnet

Ruedi Furter übernahm dann auch den feierlichen Part zusammen mit Fachlehrer Frank Erny, den jungen Kaderleuten die Diplome zu überreichen. Furter gratulierte den erfolgreichen Bauvorarbeitern zu ihrer Leistung und lud zum anschliessenden Bankett im Campus Sursee ein.