Zürcher wird Teil der Eberhard Unternehmungen

Die Eberhard Holding AG übernimmt per 01.01.2019 alle Aktivitäten der Zürcher Kies und Transport AG. Das Familienunternehmen Zürcher mit rund 50 Mitarbeitenden verfügt in der Ostschweiz über eine starke Position im Deponie-, Recycling- und Logistikgeschäft. Die Eigentümerfamilie hat entschieden, eine zukunftsorientierte Nachfolgelösung zu suchen. Zürcher wird weiterhin eigenständig am Markt auftreten und als selbständige Einheit innerhalb der Eberhard Unternehmungen geführt. Erhalten bleibt auch die starke regionale Ausrichtung.

Die beiden Unter­neh­men verbindet eine ähnliche Geschichte, Kultur und Qualitätsphilosophie. In der Vergangenheit wurden gemeinsam verschiedene Projekte erfolgreich realisiert.

Auf dem Foto sieht man links Andi Zürcher und rechts Stefan Eberhard.