SBV: Neue Mitglieder in den Zentralvorstand gewählt

Die Delegiertenversammlung des Schweizerischen Baumeisterverbandes SBV hat zwei neue Mitglieder in den Zentralvorstand gewählt. Hanspeter Egli, Vizepräsident Baumeisterverband Zürich, wurde in Frankreich geboren und hat dort die Primarschule besucht. Er hat eine Ausbildung zum Baumeister und ist Geschäftsführer, Teilhaber und Verwaltungsratspräsident der Firma Meier-Ehrensperger AG. René Leutwyler ist Mitglied des Vorstands des Genfer Baumeisterverbandes. Er wurde in Männedorf ZH geboren, hat in Genf das Gymnasium besucht, dann aber an der ETH Zürich Bauingenieur studiert. Beide neue ZV-Mitglieder sind also perfekt zweisprachig.

Auf dem Foto sieht man Gian-Luca Lardi mit Hanspeter Egli und René Leutwyler (von links nach rechts).